Strike! – Projektabschluss „Wählen?!?- Klar, ich hab Bock!“

Pressemitteilung der Samtgemeinde Amelinghausen vom 06.03.2017 An: Lopautal Nachrichten – Die Samtgemeindebürgermeisterin
– Strike! – Projektabschluss „Wählen?!?- Klar, ich hab Bock!“
Anlässlich der Kommunalwahl im letzten Jahr zeigten Jugendliche aus der Samtgemeinde, im Rahmen eines Projektes der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, ihr Interesse am kommunalpolitischen Geschehen. „Wählen?!?- Klar, ich hab Bock!“ war das Motto verschiedener Projektveranstaltungen. Ziel des Projektes war es, neben der Erstwählermotivation/ -aufklärung, den Kontakt und den Dialog zwischen Kindern und Jugendlichen und den kommunalpolitischen Vertretern (weiter) auszubauen. Nach rund 100 Tagen Amtszeit unserer neuen Samtgemeindebürgermeisterin, traf sich eine Gruppe Jugendlicher mit Ratsmitgliedern zu einem gemeinsamen Ausflug zum Bowling. Auf der Bahn in Bispingen wurde in bunt gemischten Teams um die meisten Strikes gebowlt. In dieser lockeren Runde wandten sich die Jugendlichen mit ihren Fragen, Wünschen und Ideen an die Ratsleute. Auch das eine oder andere Privatgespräch wurde zwischendurch geführt. Das während des Projektes gesammelte Wissen stellten die Teilnehmer in einem Abschlussquiz rund um das Thema Politik unter Beweis. Katja Weßling, Andre Cassier und Aylin Bederke waren schließlich die glücklichen Gewinner der Quizrunde. Abschließend lies die Gruppe den Abend bei einem Eis gemütlich ausklingen. Ein weiterer Abend gemeinsam mit Frau Kalisch fand während einer Moonlightsports Veranstaltung Ende Februar statt. Am späten Freitagabend stattete die Samtgemeindebürgermeisterin den circa dreißig Teilnehmern einen Besuch ab und bot die Möglichkeit zu Gesprächen. Abschließend gab es für jede Mannschaft Preise. Gefördert wurde das Projekt durch das Programm „Mitten drin“ des Deutschen Kinderschutzbundes. Die Jugendlichen unserer Samtgemeinde zeigen immer wieder, dass sie sich für politisches Geschehen interessieren und bereit sind, sich für ihre Belange einzusetzen. Der Samtgemeindejugendpflege ist es ein großes Anliegen, dieses Interesse weiterhin stetig zu unterstützen und auszubauen. Mit der Bundestagswahl im September und der Landtagswahl im Januar 2018 stehen die nächsten Wahlen bereits vor der Tür. Auch hier wird es wieder motivierende Projekte zur Aufklärung geben. Infos folgen natürlich rechtzeigt – hier und über die bekannten Kanäle.